Zahnarzt Goethestraße Frankfurt – Ihre Zahnärzte in Frankfurt

Zahnarzt Frankfurt am Main, Goethestraße 21. Unsere Schwerpunkte: Ästhetik, Prophylaxe, Parodontologie, Zahnerhaltung, Zahnersatz, Implantate, Angstpatienten, Funktionsdiagnostik, Kieferorthopädie, Angst und Phobie und Professionelle Zahnreinigung. Ihr Zahnarzt in Frankfurt

Zahnarzt Praxis Dr. Hubertus Platt in Frankfurt

Zahnarzt Frankfurt - Bild einer Muschel mit Perlenkette

Zahnersatz

Sind natürliche Zähne stark geschädigt, müssen sie durch künstliche Kronen geschützt werden. Verlorengegangene Zähne können durch prothetische Arbeiten ersetzt werden. Dabei stellen wir nicht nur die Funktion wieder her, sondern sorgen mit unserem praxiseigenen Meisterlabor für eine perfekte Ästhetik. Mehr »

Ein guter Zahnersatz ist vor allem eines: unsichtbar. Daher legen wir bei seiner Anfertigung nicht nur größten Wert auf die Wiederherstellung der Kaufunktion, sondern auch auf perfekte Ästhetik.

Kronen
Sind Zähne durch ein Trauma oder fortgeschrittene Zerstörung durch Karies mit einer Füllung nicht mehr zu versorgen, wird ein Zahnersatz notwendig. Falls der Zahnhalteapparat noch intakt ist, wird eine Krone angefertigt, die den Restzahn bis zur Zahnfleischgrenze abdeckt.
Darunter wurde vorher die zerstörte Zahnhartsubstanz durch Klebetechnik mit Kunststoff wieder aufgebaut. Geht ein Zahn verloren, kann die Krone auch auf einem Implantat befestigt werden um Funktion und Ästhetik wieder herzustellen.

Brücken
Kommt ein Implantat als Versorgung nicht in Frage, werden die benachbarten Zähne zur Aufnahme einer Krone beschliffen. Diese Kronen werden mit einem so genannten Brückenglied, das die entstandenen Zahnlücke überspannt, fest verbunden. Die Brücke wird als Block fest zementiert und ersetzt damit den fehlenden Zahn.

Prothesen
Falls schon ein umfangreicher Zahnverlust stattgefunden hat, sind Prothesen, neben umfangreicher implantologischer Versorgung eine mögliche Alternative. Auf einer, dem Kieferkamm aufliegenden Kunststoffbasis werden künstliche Zähne aufgestellt. Der Halt einer solchen Prothese kann mit Doppelkronen, Geschieben oder Stegen an Restzähnen oder Implantaten gewährleistet werden.

nach oben